WBGU fordert Landwende – wir Grüne schon lange!

Veröffentlicht am

„Nur wenn sich unser Umgang mit Land grundlegend ändert, können die Klimaschutzziele erreicht, der dramatische Verlust der biologischen Vielfalt abgewendet und das globale Ernährungssystem nachhaltig gestaltet werden.“ Der Wissenschaftliche Beirat Globale Umweltveränderungen (WBGU) hat kürzlich sein Hauptgutachten „Landwende im Anthropozän: Von der Konkurrenz zur Integration“ vorgelegt und darin fünf exemplarische Mehrgewinnstrategien vorgeschlagen, um Konkurrenzen zwischen […]

Read More

Video: Mein Plädoyer für Agroforstwirtschaft im Plenum!

Veröffentlicht am

Am Dienstag, 13. Oktober, wurden unsere sieben Anträge zur Etablierung der Agroforstwirtschaft in Bayern in der Vollversammlung des Landtags diskutiert. Meine Plenarrede zu unserem Antragspaket zur Agroforstwirtschaft sehen Sie hier in der Kurzversion und hier in der ungekürzten Langversion. Leider hat sich dier Erfahrung „… und täglich grüßt das Murmeltier…“ einmal mehr bewahrheitet: Unsere Anträge […]

Read More

Schweinepest: Wie gut aufgestellt ist Bayern?

Veröffentlicht am

In Brandenburg wurden seit dem ersten Fund eines infizierten Wildschweins Anfang September bisher 36 Fälle von Afrikanischer Schweinepest (ASP) durch das Friedrich-Löffler-Institut bestätigt (Stand 25.09.2020) bestätigt. Ein Ausbruch, der für Wild- und Hausschweine nahezu immer tödlich endenden Seuche, wird auch in Bayern immer wahrscheinlicher. Ist die Bayerische Staatsregierung auf den Ernstfall gut vorbereitet, wo besteht […]

Read More

Anfragenpaket zur Afrikanischen Schweinepest

Veröffentlicht am

Zusammen mit meinen MdL-Kolleg*innen Rosi Steinberger, Gisela Sengl, Christian Hierneis und Paul Knoblach habe ich nachgefragt, wie es um Bayerns Vorbereitung auf die Afrikanische Schweinepest bestellt ist. Die Antworten auf unsere Fragen finden Sie hier durch Klick auf die jeweilige Anfrage. Unsere Einschätzung dazu lesen Sie hier. ASP – Jagdausübungsberechtigung Hat die Erhöhung der Aufwandsentschädigung […]

Read More

Podcast „Land & Landtag“ – Folge 6: Überzeugungstäter

Veröffentlicht am

Mit einem „Überzeugungstäter“, Folge 6 meines Podcasts „Land & Landtag“, starten wir in ein neues Format. Einmal im Monat werde ich spannende Gesprächspartner*innen treffen, um mit ihnen aktuelle Fragen oder politische Dauerbrenner aus Land und Landtag zu diskutieren. Jeden ersten Dienstag im Monat heißt es: Ton ab! In den August starten wir unter freiem Himmel, […]

Read More

Agroforst in der Oberpfalz: Alfons Vogl zeigt, wie’s geht!

Veröffentlicht am

Sie sind selten in Bayern: Betriebe, auf denen Agroforstwirtschaft in der Praxis umgesetzt wird. Einen davon haben wir in der Oberpfalz, nahe der tschechischen Grenze, gefunden. Den Biohof von Alfons und Birgit Vogl, die Hammermühle im Landkreis Cham. Wobei das nicht ganz richtig ist. Gefunden hat eigentlich Alfons Vogl uns. Er hat sich bei uns […]

Read More

Positionspapier: „Der hohe Preis für billiges Fleisch“

Veröffentlicht am

Die Arbeits- und Produktionsverhältnisse in den Schlachthöfen müssen sich ändern, und das schnell. Die Corona-Erkrankungen von Schlachthofarbeiter*innen zeigen die teils untragbaren Arbeitsbedingungen in den Schlachtfabriken überdeutlich. Das betrifft lange nicht nur das Land Nordrhein-Westfalen, auch in Bayern haben wir in den vergangenen Wochen immer wieder von zahlreichen Neuinfektionen gehört. Wenn in möglichst kurzer Zeit möglichst […]

Read More

Antragspaket Agroforst: abgelehnt

Veröffentlicht am

Agroforst – was etwas sperrig und unverständlich klingt, ist ein altbekanntes System: Bäume und Gehölze beleben in Streifen, Gruppen oder einzeln die landwirtschaftlichen Flächen, also Äcker, Wiesen und Weiden. Prominentestes Beispiel sind Streuobstwiesen. Das Zusammenspiel von Bäumen, Gehölzen, Landwirtschaft und Tierhaltung wirkt sich positiv auf den Wasserhaushalt, die Bodenfruchtbarkeit, Humusbildung und Tierwohl aus. Angesichts von […]

Read More

Zukunft Landwirtschaft: Agroforstsysteme in Bayern etablieren

Veröffentlicht am

Antragspaket Agroforst: Die Kombination Ackerbau – Gehölzen – Tierhaltung ist ein einzigartiges kulturelles Erbe unserer Landbewirtschaftung in Europa. Leider ist diese Art der Bewirtschaftung in Vergessenheit geraten. Dabei bietet sie große Chancen – für Bäuerinnen und Bauern und für die Natur! Die Agroforstwirtschaft liegt brach in Bayern. Dabei ist ihr Potenzial gar nicht hoch genug […]

Read More