Land und Landtag – Folge 2: Geisterfahrt

Veröffentlicht am

Hören Sie Folge 2 meines Podcasts “Land und Landtag”. Wir werfen einen Blick auf die politische Geisterfahrt von Hubert Aiwanger. Im Bierzelt rät der bayerische Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie den Bürger*innen, sich nicht auf die Politik zu verlassen, das Problem mit dem gravierenden Flächenverbrauchs in Bayern sieht er offenbar auch nicht so dramatisch, […]

Read More

Förster*innen unterstützen – Verbissgutachten erweitern!

Veröffentlicht am

Aus Teilen der Staatsregierung wurde das forstliche Gutachten (auch genannt Vegetations- oder Verbissgutachten) in Frage gestellt und die Arbeit der bayerischen Förster*innen diskreditiert. Wir als Grüne Fraktion und ich als ihr forst- und jagdpolitischer Sprecher wollen und können das nicht hinnehmen. Als Waldbauer und Landtagsabgeordneter fordere ich ein klares Bekenntnis zum Zukunftswald, zur Arbeit der […]

Read More

Anfrage: Ein Jäger auf der Überholspur

Veröffentlicht am

“Ein Jäger auf der Überholspur” – Unter diesem Titel ist in der Ausgabe 8/2019 der Jagdzeitschrift “PIRSCH” ein Interview mit dem bayerischen Wirtschaftsminister und niederbayerischen Jäger Hubert Aiwanger (Freie Wähler) erschienen. Interessant, was dort alles zu erfahren ist. Unter anderem kündigt Aiwanger darin an, dass er ab Mai wieder seine Böcke schießen wolle. Er meint […]

Read More

Anfrage: Güllebehandlung mit pyrolytischer Pflanzenkohle

Veröffentlicht am

Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Hans Urban BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 03.06.2019 Die 2017 eingeführte Düngemittelverordnung sieht vor, dass Bäuerinnen und Bauern auf Ackerflächen ab 2020 und im Grünland ab 2025 Gülle nur noch bodennah ausbringen dürfen, um Ammoniakemissionen zu reduzieren. In §6, Satz 3, der Düngeverordnung ist festgelegt, dass auf Landesebene Ausnahmen zur bodennahen Ausbringung […]

Read More

Sturmwurf am Grünten zeigt: Bergwaldoffensive wichtiger denn je!

Veröffentlicht am

Vor Ort, am steilen Hang des Grünten bei Burgberg, habe ich mir zusammen mit meinem Allgäuer Kollegen Thomas Gehring einen durch Sturmwurf zerstörten Schutzwald angesehen. Dr. Ulrich Sauter, Bereichsleiter Forsten am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Kempten, erklärte uns die laufenden Sanierungsmaßnahmen und stellte fest: „Hoffentlich bringt uns der Klimawandel solche Schadflächen im […]

Read More

Besuch bei der Allgäuer Wert- und Edelholzbörse

Veröffentlicht am

Auf Einladung meines Allgäuer Fraktionkollegen Thomas Gehring war ich als forstpolitischer Sprecher am Montag, 27. Mai, im Allgäu unterwegs. Unter anderem stand ein Besuch bei der Allgäuer Wert- und Edelholzbörse auf unserem Programm. Die Idee zur Wert- und Edelholzbörse wurde aus der Erkenntnis  geboren, dass es im Allgäu ein viel zu kleines Angebot für regionale […]

Read More

Historische Chance am Walchensee nutzen!

Veröffentlicht am

Der Freistaat hat die historische Chance, bedeutende ökologische Verbesserungen an der Oberen Isar und ihren Zuflüssen zu erzielen. Gleichzeitig muss er der Energiegewinnung durch Wasserkraft den Rücken stärken. Hintergrund: Im Jahr 2030 laufen die Wasserrechte des Betreibers des Walchenseekraftwerks Uniper aus. Fristgerecht muss der Freistaat dem Unternehmen im Sommer 2020 ankündigen, über die Nutzungsrechte neu […]

Read More

Antrag: Bericht Neuverhandlung der Nutzungsrechte des Walchenseekraftwerks unter Berücksichtigung der Ökologie an der Oberen Isar

Veröffentlicht am

Antrag der Abgeordneten Katharina Schulze, Ludwig Hartmann, Hans Urban, Gülseren Demirel, Thomas Gehring, Eva Lettenbauer, Jürgen Mistol, Verena Osgyan, Gisela Sengl, Dr. Markus Büchler, Patrick Friedl, Christian Hierneis, Paul Knoblach, Rosi Steinberger, Martin Stümpfig, Christian Zwanziger BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Der Landtag wolle beschließen: Die Staatsregierung wird aufgefordert, dem Landtag schriftlich über das Vorgehen hinsichtlich der […]

Read More

Anfrage: Schwammspinnerbekämpfung 2019

Veröffentlicht am

Anfrage zum Plenum des Abgeordneten Hans Urban BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 13.05.2019: Erwartet die Staatsregierung wegen der anhaltend kalten Wetterlage immer noch eine so starke Schwammspinnerentwicklung in Mittelfranken wie zuerst befürchtet und ist damit noch die Grundlage für einen Gifteinsatz gegeben und wurden im Vorab alle möglichen Betroffenen wie etwa Imkervereine über den bevorstehenden Gifteinsatz […]

Read More

Anfrage: Neuabgrenzung der Berggebiete/benachteiligte Gebiete

Veröffentlicht am

Anfrage zum Plenum des Abgeordneten Hans Urban BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 06.05.2019 + Antwort des Landwirtschaftsministeriums vom 08.05.2019: Wird die Staatsregierung an den Kriterien zur Neuabgrenzung der Berggebiete festhalten; sind nach Ansicht der Staatsregierung lebensmittelverarbeitende Betriebe wie Molkereien zur Auslobung ihrer Marken an diese Gebietskulisse gebunden und können nach Einschätzung der Staatsregierung diese Betriebe eigene […]

Read More