Tun,
was richtig ist

der Blog von Hans Urban

Klare Kante zeigen

Gerade als Imker wird einem bewusst, was der Verlust der Artenvielfalt bedeutet. Wir müssen diese Entwicklung stoppen! Jetzt! Das Volksbegehren Artenvielfalt "Rettet die Bienen" hat viele Gegner auf den Plan gerufen. In der Diskussion heißt es deshalb Kante zeigen, auch wenn es unbequem ist. Das Volksbegehren ist eine Riesenchance für...

Anfrage: Situation des Luchses im Bayerischen Wald

Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Hans Urban BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 30.12.2018 + Antwort des Umweltministeriums. In der Süddeutschen Zeitung vom 18.12.2018 wird über eine wachsende Luchspopulation im Nationalpark Bayerischer Wald berichtet. Laut dem Bericht steigt seit Jahren die Zahl der Luchse im Bayerischen Wald, zuletzt wurden 29 Tiere gezählt -...

Dringlichkeitsantrag: Prekäre Situation für Forstabsolventen

In einem Dringlichkeitsantrag fordern wir Grüne die Staatsregierung auf, dem Landtag zu berichten, ob die Staatsregierung von ihren bisherigen Versprechungen und Ankündigungen abrückt und im Doppelhaushalt 2019/2020 keine neuen Stellen für Försterinnen und Förster wie angekündigt für das Waldumbauprogramm 2030 und den Waldpakt 2018 mit den forstwirtschaftlichen Zusammenschlüssen bereitstellt. Hier...

Eurasburg soll insektenfreundlicher werden

Nicht nur im Landtag, auch bei mir daheim, direkt vor der Haustür, will ich mit grüner Politik etwas bewegen. Dabei sind die Schritte oft klein, aber wirkungsvoll. Wir Grünen im Eurasburger Gemeinderat haben jetzt in einem Antrag gefordert, bei der Straßenbeleuchtung umzudenken. Künftig sollen ausschließlich Leuchtmittel eingesetzt werden, die neben...

Anfrage: Schonzeitaufhebung II

Anfrage zum Plenum des Abgeordneten Hans Urban BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 03.02.2019. In Bezugnahme auf die völlig nichtssagendene Auskunft vom 22.01.2019 auf meine Anfrage zum Plenum wegen Schonzeitaufhebung frage ich die Staatsregierung ob die Verordnung rechtzeitig in Kraft treten wird, um einen nahtlosen Übergang zu bisherigen Verordnung sicher zu stellen,...

Erfolgreiche Rebellen

Hühnerfütterung bei mir auf dem Hof. Wir halten die Hühner im Bruderhahnmodell und sind damit erfolgreich. So geht Biolandwirtschaft. Gemeinsam mit Hans Leo, dem Gründer der „Naturkäserei Tegernseer Land“, habe ich in Icking über die ökologische Landwirtschaft sprechen dürfen. Schon meinem Vater, der den Packlhof 1984 auf Bio umstellte, war...