Tun,
was richtig ist

der Blog von Hans Urban

Umwelt und Landwirtschaft: Aufbruch in eine neue Ära

Einen intensiven Tag mit jeder Menge Input haben wir diese Woche vor unseren Bildschirmen verbracht. Unter dem Titel „Umwelt und Landwirtschaft im Aufbruch: Die Zukunft jetzt auf den Weg bringen!“ hat das Bundesumweltministerium unter der Führung meiner Parteikollegin Steffi Lemke zum Agrarkongress 2022 geladen. Premiere beim sechsten Treffen dieser Art:...

Forstpolitik unter grüner Führung im Bund – und nun?

„Falsch wäre es, in dieser Situation in eine „Entweder-oder“-Debatte zurückzufallen. Ökologie und Ökonomie sind keine Alternativen, sie bedingen einander. Nirgends zeigt sich das so deutlich wie an den vielfältigen Anforderungen an unsere Wälder. Wir müssen unsere Wälder nutzen und schützen.“  Das schreibt Dr. Manuela Rottmann, MdB für Bündnis 90/Die Grünen...

Slot-System reformieren: Leerflüge unmöglich machen!

Es ist eine dieser Nachrichten, die mich kopfschüttelnd hinterlassen. Zehntausende Flüge sollen im Januar und Februar ganz ohne Passagiere in Deutschland abheben. Allein etwa 18.000 solcher Leerflüge hatte die Lufthansa angekündigt. Grund dafür sind laut Lufthansa-Chef Carsten Spohr die sogenannten ‚Großvaterrechte‘, die auf EU-Ebene festgelegt sind und regeln, dass eine...

Bericht: BaySF auf dem Weg zur Klimaneutraliät

Altertümer im Wald: eine Buche trifft auf eine Eiche. (Foto: Büro Urban) In Sachen Klimaneutralität sind die Bayerischen Staatsforsten (BaySF) auf einem guten Weg. Kurz vor Weihnachten haben wir einen ersten Zwischenbericht erhalten. Unser Berichtsantrag von Juni 2021 bildet hierfür die Grundlage. Der Bericht und auch die jüngsten Beschlüsse zum...

Atom und Gas nachhaltig? Bestimmt nicht.

Die EU-Kommission hat in der Silvesternacht einen wahren Kracher gezündet. Sie will im Rahmen der Taxonomie Atomkraft und Erdgas als nachhaltig einstufen. Das ist ein Griff in die Mottenkiste alter Technologien. Vernünftig betrachtet muss man doch zugeben, dass Atomkraft und Erdgas alles andere als nachhaltig sind. Was wir brauchen, um...

Hartnäckigkeit zahlt sich aus

Neuausrichtung der Bayerischen Staatsforsten beschlossen - Grüne Ziele eingearbeitet Der Aufsichtsrat der Bayerischen Staatsforsten (BaySF) hat nun die Eckpunkte des Zukunftsprojekts „Forstbetrieb 2030“ beschlossen, welches wir seit seinem Start kritisch begleiten. Die Aufsichtsratsvorsitzende, Forstministerin Michaela Kaniber, ist sehr zufrieden damit, und erfreulicher- und erstaunlicherweise nicht nur sie, sondern auch wir....

Baumgiganten im Münchner Süden besucht

Ich habe den Dezember unter anderem dafür genutzt, mich mit Michael Lechner, Grünen-Gemeinderat aus Brunnthal, Forstwirt und Wirtschaftsingenieur, zu treffen, der einen Holzhandel und ein mobiles Sägewerk betreibt.   Hans Urban und Michael Lechner (v.li.) mit einer Douglasie. Wir waren zusammen unterwegs in den Wäldern südlich von München und haben...