AKTUELLES AUS DEM STIMMKREIS

Informationen aus meinem Stimmkreis

Bad Tölz-Wolfratshausen/Garmisch-Partenkirchen

Es geht los: Förderung „Klimaangepasstes Waldmanagment“ kann beantragt werden

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat darüber informiert, dass die Förderrichtlinie „Klimaangepasstes Waldmanagement“ am 11. November 2022 im Bundesanzeiger veröffentlicht wird. Ab dem 12. November 2022 ist die Online-Antragstellung für den Bezug von Fördermitteln bei der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) auf www.klimaanpassung-wald.de möglich. Hier wird auch über die...

Rettet den Unverpackt-Laden in Bad Tölz!

Weil die aktuelle Inflation immer mehr Kunden in die Discounter treibt, sind viele kleine Reformhäuser, Naturkost- und Bioläden - also ausgerechnet die Pioniere der Biobranche - in ihrer Existenz bedroht. Darunter auch der Unverpackt-Laden "Ois ohne" in Bad Tölz. Schon übermorgen, am 20.10.2022, wird über den Weiterbetrieb entschieden, weshalb ich...

Nach Uniper-Verstaatlichung betreibt der Bund das Walchenseekraftwerk

Mit der am 21.9.2022 von der Bundesregierung beschlossenen Verstaatlichung des Energieversorgers Uniper wird der Bund auch zum größten Wasserkraftbetreiber in Bayern. Denn zum Uniper-Konzern gehören an die 100 Kraftwerke in Bayern entlang von Isar, Lech, Donau, Main und an mehreren Seen mit fast 1000 Megawatt Gesamtleistung. Darunter bekanntlich auch das...

Exkursion mit der GRÜNEN Kreistagsfraktion zum Naturpark Nagelfluhkette

„Grenzenlos Lernen und Lenken“- Damit wirbt der Naturpark Nagelfluhkette im Allgäu auf seinen Flyern. Der 2008 gegründete Naturpark ist ein Vorzeige-Projekt für Naturschutz und Tourismuslenkung.  Wie genau der Naturpark etabliert wurde und welche Aufgaben er erfüllt, wollte die GRÜNE Kreistagsfraktion von Bad Tölz-Wolfratshausen am 28. Juli 2022 direkt vor Ort...

Herausforderung Transformation: Besuch bei der ElringKlinger AG in Gelting

Werksleiter Bernd Schneider (2.v.re.) und Projektleiter Jens Neumeister (li.) erläutern mir und meinem Landtagskollegen Benni Adjei (re.) die Besondheit des ElringKlinger-Volumendichtrings   Bei einem Besuch im Geltinger Werk der ElringKlinger AG, einem weltweit tätigen Zulieferer der Automobilindustrie, erkundigte ich mich am 25. Juli 2022 über die Lage und die Probleme...

AKTUELLES AUS DEM LANDTAG

Informationen aus dem Maximilianeum

Anfrage: Abschuss-Planerfüllung 2019-2022

Wenn Wälder erfolgreich verjüngt und an den Klimawandel angepasst werden sollen, dürfen Verbissschäden durch zu große Wildbestände nicht überhandnehmen. In einer "Schriftlichen Anfrage" wollte ich vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (STMELF) wissen, ob die behördlich festgesetzten, verbindlichen Abschlusspläne von 2019 bis 2022 eingehalten wurden, und wenn nein,...

Antrag: Förderung der Saatguternte ermöglichen

Allen ist klar: Unsere Wälder müssen schnellstmöglich an den Klimawandel angepasst bzw. umgebaut werden. Das geht nicht nur durch natürliche Verjüngung, sondern erfordert auch Neupflanzungen und Saaten. Deshalb ist die ausreichende und kontinuierliche Versorgung der bayerischen Waldbesitzenden mit Saatgut und Pflanzenmaterial von essenzieller Bedeutung. In unserem Antrag vom 1.12.2022 haben...

Keine Förderung von Nistkästen zur Schädlingsvorbeugung

In einer Anfrage zum Plenum am 15.12.2022 wollte ich wissen, warum Waldbesitzende für künstliche Nisthilfen im Wald als vorbeugende Maßnahme gegen Schädlinge wie den Borkenkäfer keinen Förderantrag stellen können. Lesen Sie die Antwort hier: Anfrage und Antwort: Fördertatbestand 2.4.2 im WALDFOEPR2020Herunterladen

Berichtsantrag über den bayerischen Energieholzmarkt

Viel wird zurzeit diskutiert, ob und inwieweit die energetische Nutzung von Holz, genauer die Verbrennung von (Wald-)holz zur Wärmeerzeugung, nachhaltig und klimafreundlich ist. Eine vom EU-Parlament beschlossene Novelle der Erneuerbare Energien Richtlinie (RED III) hatte die Diskussion (neu) entfacht. Ich bin überzeugt davon, dass Holz einer besten erneuerbaren, sprich nachwachsenden...

Bayerntour 2022: Besuch in der Forstschule Lohr

Am 6. Oktober hatte ich im Rahmen meiner Bayerntour 2022 den Besuch der Bayerischen Forstschule und Technikerschule für Waldwirtschaft in Lohr am Main auf meinem Tourenplan. Leider musste ich kurzfristig absagen, aber meine Landtagskollegen Patrick Friedl und Paul Knoblach sowie Niklas Wagener, Abgeordneter der Grünen im Deutschen Bundestag, waren vor...

Bauen mit Holz „Regelfall“?

Wenn das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF) verbreitet, dass das Bauen mit Holz für den Freistaat zum "Regelfall" wird, dann müsste der Holzanteil zumindest bei allen (Hoch-)Bauprojekten 50 Prozent und mehr betragen. Schön wärs! Vor allem für das Klima, denn Holz ist ein CO2-Speicher und hat die...