Unser Wald – Tour durch die grüne Lunge Schwabens mit Ludwig Hartmann und Hans Urban am 29. Juli in Augsburg

München (23.7.21/sba). „Unser Wald – Tour durch die grüne Lunge Bayerns“ heißt die Bezirketour der Landtags-Grünen, die sich unter der Leitung des forstpolitischen Sprechers Hans Urban mit der Vielfalt der Wälder in den bayerischen Bezirken und den Leistungen und Herausforderungen von und für Mensch und Natur vor Ort auseinandersetzt: „Unser Wald ist unsere Lebensgrundlage und als Wert für uns als Gesellschaft unersetzlich. Er schützt das Klima, säubert das Grundwasser und sorgt für gute Luft. Außerdem ist er vielfältiger Lebens- und Erholungsraum, liefert uns den nachhaltigen Rohstoff Holz und ist Arbeitsplatz für viele Menschen. Deshalb müssen wir alles dafür tun, dass wir unseren Wald in seiner ganzen Vielfalt auch in Zukunft gesund und stabil erhalten.“

Am 29. Juli sind die Landtags-Grünen in Augsburg zum Thema „Bauen mit Holz“ unterwegs. Fraktionsvorsitzender Ludwig Hartmann und Hans Urban werden die Brettschichtholzproduktion von Holzbau Aumann in Ziemetshausen besuchen und laden gemeinsam mit dem Netzwerk Holzbau der Holzregion Augsburg A³ um 12:45 Uhr zur grünen Holzbaukonferenz ein mit Expert*innen aus der Region, u.a. Prof. Wolfgang Huss von der Hochschule Augsburg und Alexander Gumpp, Vorsitzender proHolz Bayern.

Als klimaneutraler Baustoff wird Holz beim Bauen immer beliebter. Dennoch bleibt Bayern mit einem Holzbauanteil von 24 Prozent im ersten Halbjahr 2019 hinter Baden-Württemberg zurück (Anteil von 37,7 Prozent). „Holz ist ein hochwertiger CO2-bindender und langlebiger Werkstoff. Offensichtlich sind die Weichen in unserem Nachbarbundesland anders und richtig gestellt worden“, erklärt Ludwig Hartmann. „Wir haben hier in Bayern mit unserem gewaltigen Waldanteil enormen Nachholbedarf – sei es beim Geschosswohnungsbau oder in öffentlichen Gebäuden. Mehr Holzbau für mehr Klimaschutz.“ 

Detaillierte Informationen zum Programmablauf finden Sie im Anhang. 

Anmeldungen per Mail bitte an das Büro Hans Urban: katharina.schmid@gruene-fraktion-bayern.de

COVID19- HINWEIS

Aufgrund der Corona-Pandemie bitten wir alle Teilnehmer*innen, unabhängig von einem bereits vorhandenen vollständigen Impfschutz, einen negativen Testnachweis mitzubringen (nicht älter als 48h). Daneben ist selbstverständlich auf die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln zu achten.

TRANSPORT

Uns steht ein Shuttlebus zur Verfügung, der uns zu den einzelnen Programmpunkten bringen wird. Wer mit dem Zug anreist, steigt um 8.30 Uhr am Bahnhof zu. Wer mit dem Auto kommt und anschließend im Bus mitgenommen werden möchte, meldet sich bitte unter katharina.schmid@gruene-fraktion-bayern.de. Den Abholpunkt für Autofahrer*innen geben wir noch bekannt.