Mit einem „Überzeugungstäter“, Folge 6 meines Podcasts „Land & Landtag“, starten wir in ein neues Format. Einmal im Monat werde ich spannende Gesprächspartner*innen treffen, um mit ihnen aktuelle Fragen oder politische Dauerbrenner aus Land und Landtag zu diskutieren. Jeden ersten Dienstag im Monat heißt es: Ton ab!

In den August starten wir unter freiem Himmel, mit einem Spaziergang durch Agroforstflächen in der Oberpfalz. Unsere Anträge dazu kennen Sie vielleicht schon, im Agrarausschuss des Landtags leider abgelehnt. Doch einer, der es wissen muss, weil er seit Jahrzehnten mit Agroforstwirtschaft experimentiert, ist und bleibt überzeugt von dieser Form der Landbewirtschaftung – Alfons Vogl, Biobauer im Landkreis Cham. Wie wir Grünen will er, dass Agroforst in Bayern endlich etabliert wird. Was er als Praktiker zu der Thematik zu sagen hat? Hören Sie selbst! Hier, auf Spotify, Youtube oder über ITunes.

Mit dem Podcast “Land & Landtag” wollen wir Ihnen einen launigen und kritischen Blick auf verschiedenste Themen bieten – politische, persönliche, polarisierende, packende – kurz: erzählenswerte. Ich hoffe, Sie hören gerne zu. Und wenn das so ist, freue ich mich natürlich, wenn Sie “Land & Landtag” auch Ihren Freund*innen und Bekannten empfehlen.

Land & Landtag – Folge 6: Überzeugungstäter