Hören Sie Folge 2 meines Podcasts “Land und Landtag”. Wir werfen einen Blick auf die politische Geisterfahrt von Hubert Aiwanger. Im Bierzelt rät der bayerische Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie den Bürger*innen, sich nicht auf die Politik zu verlassen, das Problem mit dem gravierenden Flächenverbrauchs in Bayern sieht er offenbar auch nicht so dramatisch, und anstatt den eigenen Staatsbeamt*innen Rückendeckung zu geben, macht er die Arbeit der bayerischen Förster*innen im Interview mit einer Jagdzeitschrift lächerlich… Viel Freude beim Hören auf Youtube, Spotify oder einfach hier auf meiner Homepage!

Mit dem Podcast “Land und Landtag” wollen wir Ihnen einen launigen und kritischen Blick auf verschiedenste Themen bieten – politische, persönliche, polarisierende, packende – kurz: erzählenswerte. Ich hoffe, Sie hören gerne zu. Und wenn das so ist, freue ich mich natürlich, wenn Sie “Land und Landtag” auch Ihren Freund*innen und Bekannten empfehlen.

Land und Landtag – Folge 2: Geisterfahrt.