Gerade als Imker wird einem bewusst, was der Verlust der Artenvielfalt bedeutet. Wir müssen diese Entwicklung stoppen! Jetzt!

Das Volksbegehren Artenvielfalt “Rettet die Bienen” hat viele Gegner auf den Plan gerufen. In der Diskussion heißt es deshalb Kante zeigen, auch wenn es unbequem ist.

Das Volksbegehren ist eine Riesenchance für die Landwirtschaft und für uns alle als Gesellschaft. Alle Bürger, gerade auch die Bauern, sollten in Sachen Artenschutz an einem Strang ziehen. Eine funktionierende Umwelt ist das A und O einer funktionierenden Gesellschaft und einer zukunftsfähigen Landwirtschaft. Weiterlesen können sie hier.