Mein zukünftiger Arbeitsplatz, das Maximilianeum in München.

Wahlnachlese in der Süddeutschen Zeitung: Klaus Koch, unser grüner Fraktionssprecher im Kreis, nennt die 20,91 Prozent der Stimmen für mich einen „Riesenerfolg“. Dies zeige für ihn „den Wunsch nach einer deutlichen Veränderung“ in Bayern – für mich auch!

Die Menschen in meinem Stimmkreis haben grün gewählt – das wird umso deutlicher, wenn man die Ergebnis von 2018 mit dem der letzten Landtagswahl 2013 vergleicht: ein Plus bei den Erststimmen um 14 Prozentpunkte, der Gesamtstimmenanteil ist um15,5 Prozentpunkte gewachsen.

Den Wunsch nach Veränderung, den dieses Wahlergebnis darstellt, werde ich mir in meiner zukünftigen Rolle als Landespolitiker immer vor Augen halten. Den gesamten Artikel lesen Sie hier.